Jetzt kostenfreies Angebot anfordern & bis zu 30% sparen!

Hier klicken »
Fensterkonfigurator für Unknown
  • Zur App
  • Zur App
  • 0.00 EUR
    Ihr Warenkorb ist leer

    Gesamtpreis0.00 EUR


    zum Warenkorb gehen

    AnmeldungLogin

    Hebeschiebetür mit unterschiedlichen Maßen und Öffnungsarten 

    Bei einer Hebeschiebetür gibt es nur die Variante auf oder zu. Die Konstruktion mit der Hebeschiebefunktion lässt einen anderen Öffnungsmechanismus wie beispielsweise eine Kippfunktion nicht zu. Dafür können bei diesem Schiebe-Türsystem aber größere öffenbare Türelemente konstruiert werden. Wegen diesem entscheidenden Vorteil werden Hebeschiebetüren besonders gerne bei modernen Neubauten mit einem transparenten und lichtdurchfluteten Wohnkonzept eingebaut.



    Hebeschiebetür Arten



    Hebeschiebetüren sind in zahlreichen Ausführungen erhältlich. Das bezieht sich vor allem auf die Anzahl der Elemente, aus denen eine Hebeschiebeanlage besteht. Der Kunde kann selbst aus den angebotenen Möglichkeiten wählen und somit entscheiden, aus wie vielen Elementen seine Tür bestehen soll und welche Elemente dabei geöffnet werden sollen. Auch die Öffnungsrichtung kann selbst bestimmt werden. Je nach gewählter Konstruktion der Hebeschiebetür kann der bewegliche Flügel zu einer Seite geschoben werden. Hebeschiebetür Arten mit mehreren beweglichen Hebeschiebeelementen, die beidseitig geöffnet werden können, lassen sich ebenfalls realisieren. Der oder die Flügel der Hebeschiebetür gleiten dann exakt und stabil auf Laufrollen oder Laufwagen in der oberen und unteren Laufschiene. Der Türflügel schiebt sich dabei über das daneben befindliche Element und verläuft somit parallel zur übrigen Glasfront. Dadurch ist dieses Türsystem extrem platzsparend.





    Hebeschiebetür Öffnungsanleitung

    So funktioniert der Öffnungsmechanismus

    Eine Hebeschiebe-Tür ist eine spezielle Schiebetür, bei der der öffenbare Flügel inklusive der dazugehörenden Dichtungen zum Öffnen zuerst angehoben werden muss damit er aus der dichten Verschlussposition gleitet. Erst dann kann das Hebeschiebeelement seitwärts nach rechts oder links verschoben werden, wodurch ein Durchgang zum Garten, Wintergarten, Balkon oder zur Terrasse und umgekehrt entsteht.

    1. Schritt: Türgriff durch Drehen in entsprechende Stellung bringen
    2. Schritt: Türflügel wird automatisch angehoben
    3. Schritt: Türflügel zur Seite schieben

    Zum Schließen muss der Griff der Hebeschiebe-Tür wiederum durch Drehen in die entsprechende Stellung gebracht werden, wobei sich der Flügel in die Verschlussposition absenkt und sich somit selbst abdichtet. Das macht dieses Türsystem deutlich dichter als andere Schiebetüren.





    Hebeschiebetür mit Elektroantrieb

    Kinderleichtes Öffnen und Schließen

    auch mit Elektroantrieb 

    Eine Hebeschibe-Tür lässt sich nahezu lautlos und kinderleicht verschieben und schafft einen fließenden, barrierefreien Übergang von innen nach außen und von außen nach innen. Es wird sie überraschen, wie leicht sich selbst ein 400 kg schweres Hebeschiebeelement bewegen lässt.

    Die eingebauten Laufrollen oder Laufwagen lassen den Türflügel beim Öffnen und Schließen fast schweben.







    Kunststoff Hebeschiebetür

    Hebeschiebetür PVC

    HST Kunststoff

    Holz Hebeschiebetür

    Hebeschiebetür Holz

    HST Holz

    Aluminium Hebeschiebetür

    Hebeschiebetür Alu

    HST Alu

    Holz-Alu Hebeschiebetür 

    Hebeschiebetür Holz-Aluminium

    HST Holz-Aluminium