Jetzt kostenfreies Angebot anfordern & bis zu 30% sparen!

Hier klicken »
Ihr Warenkorb ist leer

Gesamtpreis0.00 EUR


zum Warenkorb gehen

Richtige Fenster kaufen – alle Auswahlkriterien im Fokus

Welches Fenstermaterial das Beste ist?

Fenstermaterialien im Vergleich

Sie möchten neue Fenster kaufen und fragen sich, welches Material das Beste ist? Der Vergleich zeigt, dass alle Fenster-Materialien von Natur aus ihre eigenen Eigenschaften mit den damit verbundenen Vor- und Nachteilen haben, und diese sind bei Kunststoff, Holz und Alu sehr unterschiedlich. Da die modernen Profile mittlerweile so ausgereift, dass sie alle wichtigen modernen technischen Kriterien erfüllen, spielt die Wahl des richtigen Rahmenmaterials heutzutage aber vor allem bei der Frage des Budgets, der Optik und der Pflegeintensität eine wichtige Rolle. So gelten z. B. Kunststofffenster als Preis- Leistungssieger beim Fenster-Vergleich:

Kunststofffenster

Holzfenster

Alu-Fenster

Holz-Alu-Fenster

Kunststoff-Alu-Fenster

Stahlfenster


Fensterprofil und Hersteller

Fenster und Profilhersteller

Wenn Sie einen Fensterhersteller suchen, werden Sie feststellen, dass es unzählige gibt. Doch nicht jeder bietet alle Fenster-Typen und Materialien an, denn jeder Hersteller hat in der Regel sein eigenes Spezialgebiet. Egal ob Holz-, Alu- oder Kunststofffenster-Hersteller – auch wenn es sich um das gleiche Material handelt, variieren die Profilsysteme und Designs. Bei uns finden Sie eine große Produktvielfalt von führenden Fensterherstellern, die eines gemeinsam haben: sie stellen hochwertige, innovative Fenster nach Maß in zertifizierter A-Qualität her. So erhalten Sie Ihre neuen Markenfenster zum besten Preis Made in Germany und Europa.


Aluplast
Aluprof
Drutex
Gealan
Knipping
Rehau
Schüco
Veka
Weru

Alle Fensterhersteller im Vergleich


Auswahl an verschiedenen Fensterformen

Fensterformen Beispiele

Bei und können Sie die passenden Fenster in allen Formen und Formaten kaufen. Und die Auswahl an verschiedenen Fensterformen ist durchaus groß. Ein Fenster muss nicht immer rechteckig oder rechtwinklig sein. Neben dem klassischen Standardfenster kommen immer häufiger auch extra große Fenster oder asymmetrische und symmetrische Fenster-Sonderformen zum Einsatz. Diese vom Standard abweichenden Fensterformen sind ungewöhnlicher und fügen sich gerade deswegen manchmal viel besser in das Design eines Hauses ein. Und dank der neuartigen Materialien und Fertigungsverfahren können die Fensterhersteller spezielle Fensterformen noch besser umsetzen.


Standardfenster mit Oberlicht/Unterlicht
Dreiecksfenster
Bogenfenster
Rundfenster
extra große Fenster

Alle Fensterformen entdecken


Fenster Öffnungsarten

Fensterflügel Öffnungsarten

Die Fensteröffnungsarten sind von großer Bedeutung, weil sie letztendlich auch über den Nutzungskomfort und die Funktion der Fenster bestimmen. Die Öffnungsart kann individuell konfiguriert und auf den speziellen Einsatzort abgestimmt werden. Soll sich Ihr Fenster öffnen lassen oder nicht? Und wenn ja, nach innen oder nach außen (Dänische Fenster) und auf welche Weise? Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig. Trotzdem werden nach wie vor sehr oft Dreh-Kipp-Fenster gekauft, weil sie im Alltag die größte Flexibilität bieten. Aber auch große Panoramafenster mit verschiedenen Schiebeflügeln sind in der modernen, offenen Architektur sehr beliebt.


Festverglasung im Rahmen oder Flügel
Dreh-Kipp-Fenster
Fenster mit Stulp-Flügel
Schiebeflügelfenster
Klappflügelfenster
Schwingfenster
Kippfenster
Fenster nach außen öffnend (Dänische Fenster)

Alle Fensteröffnungsarten in der Übersicht


Terrassenfenster

Terrassenfenster

Bei uns können Sie individuell nach Maß gefertigte Terrassenfenster kaufen – nach Wunsch nach innen oder außen öffnend, zum Schieben, Kippen, Falten oder mit Festverglasung. Terrassenfenster-Profile und Glas aus hochwertigen Materialien sowie die große Auswahl an Farben, Designs und Ausstattungen für Komfort und Schutz, wie z. B. einbruchssicheres VSG und Pilzkopfverriegelungen im Beschlag, machen Ihr Zuhause zu einem Ort der Erholung. Sämtliche EU-Normen bezüglich der Energieeffizienz werden durch die Glasart und weitere technische Spezifikationen und wärmeschützende Maßnahmen wie Zwischenräume der Scheiben und Glasabstandhalter erfüllt.


HST (Hebe-Schiebe-Fenster)
FSK (Faltschiebefenster)
PSK (Parallel-Schiebe-Kipp Fenster)
Balkonfenster Balkon Fenster Kombination

Welches Terrassenfenster-System ist das richtige für Sie?


Fenster nach Anwendung

Haus mit Sprossenfenster

Egal, wo Ihr neues Fenster eingebaut werden soll, bei uns können Sie es konfigurieren und kaufen. Fenster ist nicht gleich Fenster, denn einige sind aufgrund ihrer Form, Materialeigenschaften und Ausstattungen, die zum Beispiel für hohe Energieeffizienz, Pflegeleichtigkeit, Schalldämmung und Stabilität sorgen, besser für Wohnräume, Nebenräume wie Keller oder Garagen oder denkmalgeschütze Häuser geeignet als andere. Die Auswahl an unterschiedlichen Fenstertypen und Fensterarten auf dem Markt ist sehr groß. Um Ihnen den Kauf der richtigen Fenster so leicht wie möglich zu machen, haben wir alle nötigen Informationen für Sie zusammengestellt.


Hausfenster
Innenfenster als Durchreiche
Kellerfenster
Garagenfenster
Gartenhausfenster
Denkmalschutzfenster
Renovationsfenster
Industriefenster


Fenster Profiloptik - modern eckig oder klassisch

Fenster Design eckig, flächenbündig, halbflächenversetzt, flächenversetzt

Fenster sind nicht nur Funktionselemente, sondern ein wichtiges Designelement. Und dabei geht es nicht nur um die Farbgestaltung, Sprossen und andere Zierelemente, sondern auch um die reine Profiloptik. So können Sie z. B. Fenster kaufen in einer flächenbündigen, halbflächenversetzten oder flächenversetzten Profiloptik mit klassischen, filigranen oder modernen Konturen. Abgerundete Kanten zählen zu den klassischen Konturen, doch der Trend geht auch immer mehr zum kantigen Fensterdesign in einem Winkel von 90° und eckigen Glasleisten. Beliebte Profile mit eckigen Glasleisten sind z. B. Gealan Linear, Gealan Kubus, Drutex Iglo Energy Classic.


flächenbündige Fenster
halbflächenversetzte Fenster
flächenversetzte Fenster
Sprossenfenster
abgerundete Glasleisten
eckige Glasleisten


Fensterherkunft

Bei der Online-Suche nach neuen Fenstern, stößt man neben deutschen Produktionen auch schnell auf Fenster aus Polen. Viele Kunden sind vor allem von der hohen Verarbeitungsqualität und Langlebigkeit der Fenster aus Deutschland überzeugt. Doch die Fenster aus polnischer Produktion haben meist einen günstigeren Preis, und das aus gutem Grund. Aber nicht weil sie von minderer Qualität sind, sondern wegen der vergleichsweise niedrigeren Produktionskosten im Ausland. In unserem Fenster-Shop können Sie bedenkenlos sowohl deutsche als auch polnische Fenster kaufen. Denn wir achten bei allen unseren Produkten auf hohe Qualität und faire Preise.



Fensterpreise

Was kosten neue Fenster? Diese Frage kann leider nicht pauschal beantwortet werden, denn der Preis wird durch eine Vielzahl an Faktoren beeinflusst. Auch wenn man sagen kann, dass Sie bei einem Online-Kauf Fenster um bis zu 35 % günstiger bekommen können und Kunststofffenster vergleichsweise am günstigsten sind, so variieren auch hier die Fensterpreise wegen der Produktions- und Materialkosten bei den verschiedenen Fensteranbietern. Ein Preisvergleich lohnt sich somit durchaus. Um das beste Preis-Leistungsverhältnis beim Neukauf Ihrer Fenster zu bekommen, können Sie in unserem Fensterkonfigurator deswegen den Fensterpreis sofort berechnen.


Wenn Sie Fenster online kaufen, hat das neben dem günstigen Online-Preis noch einen entscheidenden Vorteil gegenüber dem stationären Handel: Sie sehen alle Auswahloptionen bezüglich der Größe, Hersteller, Profile, Formen, Öffnungsarten, Farben, Verglasung, Sprossen usw. und können das richtige Fenster nach Ihren persönlichen Kriterien passend für Ihr individuelles Budget in wenigen Schritten selbst zusammenstellen. Unser Fensterkonfigurator bietet Ihnen die volle Kostenkontrolle, denn der Gesamtpreis aktualisiert sich nach jedem Auswahlvorgang. Sie können Ihre Auswahl immer wieder überprüfen und bereits ausgewählte Optionen jederzeit ändern.

Fenster Ausstattungen

Beschläge & Sicherheit

Beschläge dienen der Sicherheit, Optik und dem Bedienkomfort. Bei modernen Fenstern sind verdeckt liegende Beschläge voll im Trend. Eine weitere intelligente Entwicklung ist der Komfortbeschlag – ein (fast) selbstöffnender- und schließender Dreh Kipp-Mechanismus mit einem Fenstergriff im unteren Teil des Fensterrahmens. Alle Fenster verfügen über Beschläge, die eine gewisse Standardsicherheit bieten. Darüber hinaus kann der Einbruchschutz nach Bedarf in den Widerstandsklassen RC 1, RC 2 oder RC 3 ausgeführt werden. Dafür werden zusätzlich einbruchhemmende Sicherheitsbeschläge von Markenherstellern wie Winkaus, Roto, MACO, Sigenia, Axxor verbaut.

Fenster Sonnen- & Sichtschutz

Um sich vor zu starker Sonneneinstrahlung und ungewollten fremden Blicken zu schützen, eignen sich verschiedene Verdunklungssysteme. Neben Raffstoren, die es einem ermöglichen, Tageslicht gezielt zu nutzen, innovativen, windstabilen Zip-Screens und anderen textilen Markisen gilt der Rollladen nach wie vor als der Klassiker schlechthin. Ausgeführt als Vorbaurollladen oder Aufbaurollladen ist er der Allrounder, der von außen auch einen zusätzlichen Schutz vor Kälte, Sturm, herumfliegenden Steinchen und Ästen und Einbrechern bietet. Rollläden mit einem Styroporkasten (ESP-Kasten) zeichnen sich durch eine bessere Wärme- und Schalldämmung aus.

Griffe und Klinke

Neben dem Standardgriff gibt es moderne Griffe mit Knopf oder abschließbare Griffe mit PZ-Schloss und Schlüssel, die die Sicherheit erhöhen und entweder klassisch einseitig oder beidseitig montiert werden können. Die Griffposition ist variabel und kann sich oben, unten, seitlich auf halber Höhe oder weiter oben oder unten befinden - so wird der Griff beim barrierefreien Wohnen besser erreicht oder liegt zum Schutz der Kinder außer Reichweite. Durch die große Auswahl an Griffformen (abgerundete oder eckige Kanten), Materialien (Alu, Stahl, Messing) und Farben (Silber, Weiß, Braun, Oliv, Anthrazit) passen sie zum modernen oder Antik Look.

Insektenschutz

Moderne Insektenschutzsysteme erfüllen alle eine wichtige Aufgabe: sie verhindern, dass sich bei geöffnetem oder gekipptem Fenster Insekten ins Innere verirren und bewahren Sie so vor schmerzhaften Stichen, insbesondere wenn diese eine allergische Reaktion auslösen. Neben dem klassischen, starren Fliegengitter, welches sich gerne wieder vom Rahmen löst, kann eine dauerhafte und vor allem flexible Insektenschutzvorrichtung nach Maß entweder in Form eines ausziehbaren Fliegennetzes, das bereits im Rollladen integrieren ist, oder bei größeren Fensteröffnungen auch ein Insektenschutzplissee als separates Element am Fensterrahmen montiert werden.

Fensterfarben

Weiße Fenster sind genau wie farbige Fenster sehr beliebt. Jedes Fenstermaterial kann durch eine spezielle, darauf abgestimmte Farbgebungsmethode verändert werden. Kunststofffenster werden erst durch Sonnen- und Witterungsbeständige Renolit-Folien farbig. Neben Unifarben sind hier auch Holzdekore möglich. Auch Alufenster können Sie in Spezialfarben wie Holz- oder Metallic-Optiken gestalten. Farbige Fenster müssen aber nicht einfarbig sein. Für die Fensterinnenseite kann eine andere Farbe als für die -außenseite ausgesucht werden. Das Gleiche gilt für Fensterflügel und Rahmen – auch diese können in zwei verschiedenen Farben gestaltet werden.