Jetzt kostenfreies Angebot anfordern & bis zu 30% sparen!

Hier klicken »
Fensterkonfigurator für Unknown
  • Zur App
  • Zur App
  • 0.00 EUR
    Ihr Warenkorb ist leer

    Gesamtpreis0.00 EUR


    zum Warenkorb gehen

    AnmeldungLogin


    Insektenschutzrollos (Fliegengitterrollos) nach Maß für
    Fenster und Türen


    Fliegengitterrollos für Fenster

    Eine immer beliebtere Lösung im Insektenschutzsegment ist das Rollo. Ein Rollladen ist keine neue Erfindung. Die Verwendung Rollladen und Fliegengitter in Kombination ist eine sehr smarte Variante, Wenn das Fliegennetz benötigt wird kann es ausgefahren werden und wenn nicht, befindet sich das Gitter geschützt in der Rollladenkassette. Diese Flexibilität in der Nutzung macht es so komfortabel für den Besitzer. Rollkästen kann man nicht nur bei Fenstern installieren auch für Balkontüren oder Terrassentüren kann ein Fliegengitterrollo eine optimale Lösung im Insektenschutz darstellen.



     Fenster mit Insektenschutzrollos   
    nach Maß Preis berechnen



    Fliegengitter-Rollo Vorteile für Ihr Heim


    Neben dem Klettband-Fliegengitter und festen Fliegengitter im Rahmen ist das Fliegengitterrollo ein flexibler Beschützer Ihres Heims vor lästigem Ungeziefer. Nicht jeder möchte das Fliegengitter ganzjährig vor seinem Fenster oder seiner Tür haben. Zum einen um das Fliegengittergewebe vor den Witterungseinflüssen und der Umwelt zu schützen , zum Anderen einfach aus ästhetischen Gründen. Das Rollo bietet eine Lösung dafür ohne das Fliegengitter zu entfernen. Einmal installiert ist das Rollo jahrelang nutzbar. Dennoch sollte die Reinigung und Pflege der Gewebes regelmäßig erfolgen. In den warmen Monaten, wo Fliegen, Mücken und Wespen besonders aktiv sind muss man nicht pausenlos das Fliegengitter vor der Balkontür oder dem Fenster haben. Auch da beweist ein Fiegengitterrollo seine flexible Einsatzfähigkeit. Zudem ist ein Rollo sehr platzsparend. Durch das Aufrollen des Moskitonetzes und dem Verstauen in der Kassette wirkt es alleine optisch schon sehr gradlinig und aufgeräumt. Ein weiterer Vorteil des Rollos als Insektenschutz ist die große Bandbreite dessen, wo der Rollladen eingesetzt werden kann. 

    Insektenschutz

    Neben Standardgrößen an Fenstern und Türen, können auch Dachfenster bequem mit einem Rollladen versehen werden. Doppelflügelige Terrassentüren sind auch kein Problem für die Rollos. Die Öffnungsart kann ebenfalls variieren. Das übliche wäre ein Kasten über dem Fenster. Durch Klemmrahmen und hochwertigen Führungsschiene auf denen die Rollos sanft gleiten kann man auch eine Öffnung nach rechts oder links realisieren. Ein Insektenschutz-Rollo ist in der Regel eher glatt von der Struktur. Raffrollos als Insektenschutz-Plissee sind eher selten. Schlussendlich ist das aber eine Geschmacksfrage. Für viele neuere Modelle im Insektenschutz ist die Montage ohne Bohren Standard.Weder Fenster noch Mauerwerk werden so beschädigt und im Falle eines Mietverhältnisses ist das entscheidend, zumal man den Rollladen dann bequem auch mit umziehen lassen kann.





     Fenster mit einem Fliegengitter-Rollo nachrüsten

     Kosten anfragen



     mechanisches Fliegengitter-Rollo

    Ein Rollladen der von Hand betrieben wird ist selbstverständlich die Preis-freundlichere. Durch ein Band kann der Rollladen bequem runter gelassen oder hochgezogen werden. In den erstklassig verarbeiteten Schienen des Rahmens kann das Gitter exakt entlanggleiten . Durch ein im Kasten installiertes Bremssystem kann das Auf- und Abrollen kontrolliert erfolgen. Halbgeöffnete Fliegengitter sind in erster Linie kein effektiver Insektenschutz, allerdings lassen sich die Rollos bei jeder gewünschten Höhe feststellen, das verhindert ein unkontrolliertes Abrollen des Gewebes und berücksichtigt gleichzeitig, die unterschiedliche Höhe, die Fenster haben können. Das Gewebe was so nicht benötigt wird, verbleibt in der Kassette und dennoch ist das Fenster komplett geschützt .

     elektrische Fliegengitter-Rollos

    Um den Wohnkomfort noch weiter zu steigern kann man elektrische Insektenschutzrollos installieren. Durch die stetig fortschreitende Technisierung des Alltags ist ein elektrisches Bedienen nur der nächste Schritt. Für viele ist ein elektrisches Rollo als Fliegengitter purer Luxus oder gar unnütz. Bei schwer erreichbaren Fenstern ist es doch aber eine große Erleichterung, wenn man per Knopfdruck sich das Fliegengitter aufrollen lässt. Im Falle einer Verletzung oder in Folge einer Krankheit kann dieser Komfort auch Erleichterung bedeuten. Die Montage ist natürlich ein wenig anspruchsvoller, als bei einem mechanischen Fliegengitter-Rollo und ist in manchen Fällen auch mit Bohren verbunden und dem Verlegen von Kabeln. Per Funk kann es ebenfalls installiert werden und verschieden Modelle lassen sich auch bequem in die Haussteuerung integrieren. Per voreingestellter Programmierung lassen sich die Fenster öffnen und die Fliegengitter-Rollos schließen oder man steuert das ganze manuell aus der Ferne durch spezielle Apps für das Mobiltelefon.






    Checkliste für das richtige Rollo 


    Bei der Vielseitigkeit an Insektenschutzmöglichkeiten kann man schnell den Überblick verlieren.Ist die Entscheidung für ein Insektenschutzrollo gefallen, sollten Sie auf verschiedene Aspekte achten:


     Maße des Fensters oder der Balkontür  Damit das Rollo passgenau Ungeziefer abhalten kann, müssen die Maße des Gitters exakt zu dem Fenster oder der Tür passen. Durch optimale Positionierung des Insektenschutzrollos findet kein unerwünschter Quälgeist Zutritt.
     Design des Rollladenkastens und des Fliegengitters  Neben verschiedenen Gewebefarben gibt es auch verschiedene Farboptionen für den Rollladenkasten. Ein harmonisches Gesamtbild des Hauses soll ja nicht durch ein nachträglich montiertes Fliegenschutzrollo gestört werden.
     Montageaufwand  Rollläden und deren Kästen werden im Regelfall außen angebracht. Es gibt die unterschiedlichsten Variationen an Rollos und nicht wenige davon werden angebohrt. Bei elektrischen Rollos kann der Installationsaufwand nochmals deutlich ansteigen. Im Mauerwerk verbaute Rollkästen sind weites gehend für die eigentlichen Rollläden vorbehalten und werden beim Neubau oder einer umfangreichen Sanierung installiert.
     Zusatzfunktionen des Fliegengitters wie Sonnen- oder Sichtschutz  Die Farbe des Gewebes kann erheblich zum Sichtschutz beitragen. Unerwünschte Blicke von außen können so vermieden werden. Sobald es jedoch dunkel wird und man das Zimmerlicht anschaltet, sind Blicke ins Haus wieder möglich. Eine blickdichte Verglasung oder ein Vorhang schafft da Abhilfe. Für die Reflexion von Sonneneinstrahlung gibt es neben den unterschiedlichen Farben des Insektenschutzgewebes noch spezielle Beschichtung.
     Qualität des Rollladen  Die Anschaffung eines Fliegengitterrollos ist keine Anschaffung für eine Saison. Ein Klettband-Fliegengitter muss im Regelfall jedes Jahr erneuert werden.Damit Sie möglichst lange etwas vom Insektenschutz zu haben ist Qualität sehr wichtig. Hochwertiges Fliegengittergewebe, eine gute Verarbeitung und ein stabiles Rahmensystem lassen Sie lange Freude an Ihrem Insektenschutzrollo haben.





    Haben Sie die gesuchten Informationen über Fenster/Türen gefunden?
    ( 7 Bewertungen , Ø 4.9 )